Binzen Paul Potts kommt wieder nach Binzen

Binzen - Bereits zum zweiten Mal wird Paul Potts in Binzen mit seiner Deutschlandtour „Winterträume“ am Samstag, 16. November, um 19.30 Uhr, Halt machen. 2017 war der Weltstar bereits da.

„Wir haben alles versucht und Unmögliches möglich gemacht, um das Konzert in Binzen wiederholen zu können“, so der Trompeter Kevin Pabst, der die örtliche Organisation mit seinen Eltern übernimmt.

Gesamt 19 Konzert-Termine werden Paul Potts, der Tenor Ilja Martin und der Wittlinger Trompeter in ganz Deutschland spielen. Begleitet werden die Musiker gewohnt vom Wiener Pianisten Florian Schäfer.

Vorverkauf ab Freitag

Der Vorverkauf beginnt am  Freitag, 1. März, bei Toto Loto Barlic in Binzen, per Email via Booking@kevin-pabst.de oder telefonisch unter 07621/49444.

Die Plätze sind dieses Jahr erstmals nummeriert. Kategorie A kostet 49 Euro, Kategorie B 40 Euro im Vorverkauf - an der Abendkasse Kategorie A 54 Euro, Kategorie B 45 Euro.

Sie möchten alle Nachrichten aus Ihrer Gemeinde lesen?
Dann testen Sie unser ePaper – 3 Wochen völlig gratis und unverbindlich! Klicken Sie HIER.

  • Bewertung
    0

Newsticker

blank

Umfrage

<!-- 'image.alt' is undefined -->

Bundestrainer Joachim Löw hat die Fußballnationalmannschaft verjüngt und die Spieler Müller, Boateng und Hummels ausgetauscht. Finden Sie das gut?

Ergebnis anzeigen
loading