Binzen Trickdiebstahl auf Parkplatz

Symbolbild Foto: Kristoff Meller

Binzen - Ein älterer Herr ist am Montag gegen 13.15 Uhr auf dem Parkplatz eines Baumarktes in Binzen von einem Unbekannten angesprochen und darum gebeten worden, Geld zu wechseln.

Der 77-Jährige sah in seinem Geldbeutel nach und gab dann an, dass er nicht wechseln könne. Kurze Zeit später wurde er, diesmal auf dem Parkplatz eines Möbelhauses, wieder vom gleichen Mann angesprochen und in ein Gespräch verwickelt.

Geldbeutel entwendet

Nachdem die Ehefrau des 77-Jährigen in das Gespräch eingriff, entfernte sich der Unbekannte. Kurz darauf wurde dann festgestellt, dass der Geldbeutel entwendet worden war.

Der unbekannte Mann konnte trotz sofortiger Fahndung nicht angetroffen werden. Beschreibung: 25 bis 30 Jahre alt, 170 bis 180cm groß, kräftige Statur, südländisches Aussehen mit dunklen, kurzen Haaren. Er trug eine schwarze Jacke.

Zeugen gesucht

Das Polizeirevier Weil am Rhein, Tel. 07621 9797-0, sucht Zeugen, denen die beschrieben Person ebenfalls aufgefallen ist oder die ebenfalls angesprochen wurden.

Sie möchten alle Nachrichten aus Ihrer Gemeinde lesen?
Dann testen Sie unser ePaper – 3 Wochen völlig gratis und unverbindlich! Klicken Sie HIER.

Newsticker

blank

Umfrage

Schulstreik in Hamburg

Mit dem Beginn des Schuljahrs werden die Klimaproteste fortgeführt. Für Freitag hat die Fridays-For-Future-Bewegung in 115 Ländern wieder zum Schulstreik aufgerufen. Was halten Sie davon?

Ergebnis anzeigen
loading