Blaulicht vom 11. Januar Blumberg: Verkehrsrowdy gefährdet andere Autofahrer

Blumberg-Randen: Am Freitagmittag hat ein Verkehrsrowdy in Randen (Schwarzwald-Baar-Kreis) bei einem Überholvorgang auf der B 27 andere Autofahrer gefährdet. Dabei kam es beinahe zu einem Unfall.

Der BMW-Fahrer wollte kurz nach dem Ortsausgang Randen ein vor ihm fahrendes Auto überholen. Während seines Überholvorgangs kam dem BMW ein heller Kombi mit VS-Kennzeichen entgegen. Der Verkehrssünder scherte deshalb direkt vor dem Auto, das er überholt hatte, nach rechts ein. Nur durch eine kräftige Bremsung des überholten Autofahrers konnte dieser einen Unfall vermeiden.

Die Polizei bittet den unbekannten Fahrer des hellen Kombis mit VS-Kennzeichen sowie weitere Zeugen des Vorfalls, sich beim Polizeiposten Blumberg (07702 41066) zu melden.

Sie möchten alle Nachrichten aus Ihrer Gemeinde lesen?
Dann testen Sie unser ePaper – 3 Wochen völlig gratis und unverbindlich! Klicken Sie HIER.

  • Bewertung
    0

Newsticker

blank

Umfrage

Olaf Scholz

Bundesfinanzminister Olaf Scholz macht seit Monaten keinen Hehl daraus, dass er sich als möglichen nächsten SPD-Kanzlerkandidaten ansieht.Was halten Sie davon?

Ergebnis anzeigen
loading