Blaulicht vom 11. Januar VS-Nordstetten: Autofahrerin bei Unfall verletzt

VS-Nordstetten: Am Donnerstagmorgen ist eine 40-Jährige bei einem Unfall in VS-Nordstetten (Schwarzwald-Baar-Kreis) verletzt worden.

Die Autofahrerin war mit ihrem Renault Twingo auf der K 5709 von Villingen in Richtung Nordstetten unterwegs. An der Einmündung zum Außenring wollte sie nach links abbiegen und übersah dabei einen entgegenkommenden VW Golf. Es kam zum Zusammenstoß der Autos. Dabei wurde die Twingo-Fahrerin verletzt und ins Schwarzwald-Baar-Klinikum gebracht.

Der Gesamtschaden an beiden Fahrzeugen beläuft sich auf 8000 Euro.

Lesen Sie das ePaper bis zum Jahresende für nur 39 Euro! Jetzt HIER anfordern.

  • Bewertung
    0

Umfrage

Eine Mikroskopaufnahme zeigt das Coronavirus

Das Lörracher Landratsamt hat sich mit den Kommunen im Kreis darauf geeinigt, keine Orte zu nennen, in denen Menschen mit einer Corona-Infektion leben. Was halten Sie von dieser Entscheidung?

Ergebnis anzeigen
loading