Blaulicht vom 11. Januar Albstadt: Betrunkener Autofahrer baut Unfall

Albstadt: Ein betrunkener Autofahrer ist in der Nacht auf Freitag in der Ebertstraße in Albstadt (Zollernalbkreis) mit seinem Pickup gegen ein parkendes Auto gefahren.

Gegen 0.15 Uhr parkte der 19-jährige Pickup-Fahrer in eine Parklücke in der Ebertstraße ein. Dabei übersah der Fahrer einen bereits in einer Parklücke abgestellten Toyota und fuhr gegen das Auto. Während der Unfallaufnahme bemerkten die Gesetzeshüter eine Alkoholfahne beim Fahrer.

Ein erster Atemalkoholtest bestätigte den Verdacht der Polizeibeamten. Der Test ergab einen Wert von circa 2,1 Promille. Der Führerschein des Beschuldigten wurde beschlagnahmt, ein Strafverfahren eingeleitet. Es entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt 7000 Euro.

Sie möchten alle Nachrichten aus Ihrer Gemeinde lesen?
Dann testen Sie unser ePaper – 3 Wochen völlig gratis und unverbindlich! Klicken Sie HIER.

  • Bewertung
    0

Newsticker

blank

Umfrage

Olaf Scholz

Bundesfinanzminister Olaf Scholz macht seit Monaten keinen Hehl daraus, dass er sich als möglichen nächsten SPD-Kanzlerkandidaten ansieht.Was halten Sie davon?

Ergebnis anzeigen
loading