Blaulicht vom 14. Juni VS-Villingen: 49-Jähriger fuchtelt mit Messer herum

VS-Villingen: Der Polizei ist am Donnerstagnachmittag ein Mann gemeldet worden, der auf dem Bahnsteig des Villinger Bahnhofes (Schwarzwald-Baar-Kreis) mit einem Messer herumfuchtelte.

Die Ordnungshüter konnten einen 49-jährigen Mann antreffen, der ein Küchenmesser in seiner Umhängetasche mitführte. Nach bisherigen Ermittlungen bedrohte und beleidigte der Mann eine Frau, die sich auf dem Bahnsteig aufhielt.

Der stark alkoholisierte 49-Jährige wurde in Gewahrsam genommen und später in eine Fachklinik gebracht.

Aufgeregte Zeiten erfordern seriöse und umfassende Informationen und deren Einordnung! Jetzt HIER anfordern.

  • Bewertung
    4

Umfrage

Corona-Warn-App

Zu Beginn der Sommerferien in einigen Bundesländern soll die Corona-App eingeführt werden. Damit können Infektionsketten nachvollzogen werden. Würden Sie eine App nutzen?

Ergebnis anzeigen
loading