Blaulicht vom 16. September Unbekannter wirft Messer aus Auto

Ein Unbekannter hat ein Messer aus dem Fenster seines Autos geworfen. (Symbolfoto) Foto: Archiv

VS-Villingen - Ein Autofahrer hat am Dienstagmittag in Villingen (Schwarzwald-Baar-Kreis) ein Messer aus dem Fenster und gegen ein anderes Fahrzeug geworfen.

Ein 18-Jähriger fuhr gegen 14 Uhr auf der K 5709 mit einem grauen Toyota Auris in Richtung Kappel, als ihm kurz nach der Stumpenkreuzung eine blaue BMW-Limousine mit sehr hoher Geschwindigkeit entgegenkam. Als sich beide Autos auf etwa gleicher Höhe befanden, warf der Fahrer des BMW ein Messer aus dem Fenster.

Die Waffe prallte gegen den linken vorderen Kotflügel des Toyota und beschädigte diesen. Der unbekannte BMW-Fahrer fuhr in Richtung Nordstetten weiter.

Die Polizei sucht nun Zeugen, die Hinweise auf den blauen BMW geben können. Insbesondere die Insassen zweier Autos, die kurz nach dem Vorfall am Toyota in Richtung Villingen vorbeigefahren sind, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Villingen, Telefon 07721 601-0, in Verbindung zu setzen.

Der Countdown läuft! Jetzt bis zum Jahresende gratis lesen. Schnell HIER anfordern.

  • Bewertung
    1

Umfrage

Du da!

Neue Corona-Maßnahmen sollen einen erneuten Lockdown im Herbst verhindern. Die Länder haben die Regeln unter anderem mit Bußgeldern bei falschen Angaben in Restaurants oder mit einer Party-Obergrenze im privaten Bereich verschärft. Halten Sie die neuen Corona-Maßnahmen jetzt für angemessen?

Ergebnis anzeigen
loading