Böllen Tauzieher haben neuen Trainer

Die deutschen Meister aus Böllen in der 640-Kilogramm-Klasse. Foto: M. Rümmele Foto: Die Oberbadische

Böllen (mrue). Zur Jahreshauptversammlung trafen sich die Tauziehfreunde Böllen unlängst im Gasthaus „Maien“ in Neuenweg. Dort konnte Vorsitzender Dirk Wagner 28 Anwesende begrüßen.

Rückblick

Wagner konnte auf eine sehr erfolgreiche Saison der Böllener Tauzieher zurückblicken. Mit drei deutschen Meistertiteln in der 640-Kilogramm-Klasse, der 700-Kilogramm-Klasse und der erstmals ausgetragenen Hallenmeisterschaft in der 520-Kilogramm-Klasse war man sehr zufrieden.

Schriftführer Markus Böhler schloss sich den Ausführungen von Dirk Wagner an und gab bekannt, dass man sich zu Vorstandssitzungen, Arbeitseinsätzen an der Trainingsanlage und diversen Turnieren zusammengefunden hatte. Alles in allem umfasste sein Bericht 34 Punkte.

Kassenbericht

Kassenverwalter Stefan Heimann konnte von einem positiven Kassenstand berichten. Ihm wurde von den beiden Kassenrevisoren Kevin Karle und Marco Gutmann eine sehr gute Kassenführung bescheinigt.

Ausblick

Der neue Trainer Patrick Frank verkündete einige Turniertermine für die kommende Saison. So findet das Heimturnier am 18. Juli statt. Eine Neuerung wird in diesem Jahr sein, dass das Finale in der 640-Kilogramm-Klasse der Bundesliga um die deutsche Meisterschaft am Samstagabend durchgeführt wird. Am Sonntag folgen ab 13 Uhr die deutschen Meisterschaften in der Schwergewichtsklasse bis 700 Kilogramm und in der Damenklasse. Weiterhin ist geplant, vom 27. bis 29. März nach Stans ins Trainingslager zu fahren und am internationalen Turnier in den Niederlanden teilzunehmen.

Verschiedenes

Von der Versammlung einstimmig beschlossen wurde eine Erhöhung des Mitgliederbeitrags von sechs auf acht Euro.

Stefan Heimann, der in der zurückliegenden Saison als Trainer fungierte, bedankte sich bei den Coaches Dirk Wagner, Martin, Dietmar und Thomas Broghammer für ihren Einsatz in der vergangenen Saison mit einem Präsent. Ein Präsent übergab er auch an seinen Nachfolger Patrick Frank, weil dieser schon in der zurückliegenden Saison einige Trainingseinheiten übernommen hatte.

Vorsitzender Dirk Wagner zeigte sich begeistert über den Turnierablauf auf dem neuen Tauziehgelände. Danach überreichte er an Peter Kiefer, Kevin Karle, Marco Gutmann und Nico Kunz einen Gutschein für den Gewinn der Silbermedaille bei der WM in Irland.

Der Countdown läuft! Jetzt bis zum Jahresende gratis lesen. Schnell HIER anfordern.

Umfrage

Alexej Nawalny

Der Fall Nawalny bringt die Bundesregierung in Zugzwang, sollte Moskau bei der Aufklärung weiterhin mauern. Ist eine Neuausrichtung der deutschen Russland-Politik jetzt unvermeidbar?

Ergebnis anzeigen
loading