Hannover - Die Tarifgespräche zwischen der Deutschen Bahn und der Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG) sind am Samstag abgebrochen worden. Das teilte die Gewerkschaft am Verhandlungsort in Hannover mit. Die EVG kündigte Warnstreiks an.