Deutschland "BamS": Kino-Film über Michael Schumacher erst Ende 2020

Berlin - Der Kino-Start der Dokumentation über das Leben von Formel-1-Rekordweltmeister Michael Schumacher wird der "Bild am Sonntag" zufolge verschoben. Statt wie geplant am 5. Dezember 2019 solle der Film nun im vierten Quartal 2020 auf die Leinwand kommen, hieß es in dem Bericht. "Die Regie und Produktion möchten sich aufgrund des sehr umfangreichen Materials noch mehr Zeit zur Fertigstellung des Films einräumen", zitierte die "BamS" die Produktionsfirma B14 Film.

Sie möchten alle Nachrichten aus Ihrer Gemeinde lesen?
Dann testen Sie unser ePaper – 3 Wochen völlig gratis und unverbindlich! Klicken Sie HIER.

  • Bewertung
    0

Newsticker

blank

Umfrage

fafe02b0-19df-11ea-8a47-8b6f47fa27ae.jpg

Beim vergangenen SPD-Parteitag wurden die Außenseiter Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans an die Spitze gewählt. Werden die Sozialdemokraten mit der neuen Personalie an Stärke gewinnen?

Ergebnis anzeigen
loading