Berlin - Die neue Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer ist vor dem Berliner Bendlerblock von der Bundeswehr mit militärischen Ehren empfangen worden. Sie schritt die Ehrenformation zusammen mit ihrer Vorgängerin Ursula von der Leyen ab. Zuvor spielte das Heeresmusikkorps die Nationalhymne. Kramp-Karrenbauer hatte im Schloss Bellevue ihre Ernennungsurkunde vom stellvertretenden Bundesratspräsidenten, Berlins Regierungschef Michael Müller, erhalten.