Frankfurt/Main - Nach der jüngsten Rekordjagd am deutschen Aktienmarkt zeigen Anleger zum Wochenbeginn Ermüdungserscheinungen. Der Dax gab zum Handelsende um 0,53 Prozent auf 12 274 Punkte nach. Ein Euro kostete zuletzt 1,1391 US-Dollar.