Berlin - Bundesfamilienminister Franziska Giffey will, dass finanzielle Leistungen des Staates für Eltern künftig über eine Smartphone-App beantragt werden können. "Wir wollen erreichen, dass in der Zukunft alle unsere Familienleistungen digital werden - das heißt, einfach und bequem mit einer App beantragt werden können", sagte die SPD-Politikerin dem "Handelsblatt". Sie wolle einen Sozialstaat, der dafür sorgE, "dass Hürden so gering wie möglich sind und alle die Leistungen bekommen, die ihnen zustehen." Zu den Familienleistungen zählen auch das Kindergeld und das Elterngeld.