Düsseldorf - Wieder ein Schlangenfund in NRW: Im Garagenhof eines Düsseldorfer Mehrfamilienhauses haben Anwohner eine rund ein Meter lange Königspython entdeckt. Sie riefen die Feuerwehr und stülpten einen Eimer über die Schlange. Ein Reptilienfachmann der Feuerwehr begutachtete dann die Würgeschlange. Sie kam in eine Reptilienbox und wurde in einen Tierpark im Kreis Viersen gebracht, wie die Einsatzkräfte berichteten. Zuletzt sorgten mehrfach Schlangen in Nordrhein-Westfalen für Aufsehen.