Deutschland Schulz will Vereinigte Staaten von Europa bis 2025

dpa, 07.12.2017 12:50 Uhr

Berlin - SPD-Chef Martin Schulz will die EU bis 2025 in die Vereinigten Staaten von Europa umwandeln. Die EU-Mitglieder, die einer föderalen Verfassung nicht zustimmen, müssten dann die EU verlassen, sagte Schulz auf dem SPD-Parteitag in Berlin. Die Idee nach dem Vorbild der USA gibt es schon lange: Die Sozialdemokraten haben sich 1925 erstmals dafür ausgesprochen. Schulz nennt jetzt erstmals einen konkreten Zeitpunkt: 100 Jahre nachdem die Sozialdemokraten einen solchen Schritt erstmals gefordert haben.

 
          0