Deutschland Schweinepest: Weitere 18 Fälle in Polen

Warschau - In Polen gibt es 18 neue nachgewiesene Fälle von Afrikanischer Schweinepest - alle in der Nähe der Grenze zu Deutschland. Bisher waren dort nur zwei Fälle bekannt gewesen. Der Erreger sei bei toten Wildschweinen in der Wojwodschaft Lebus nachgewiesen worden. Die EU-Kommission will sich einen Überblick über die Situation verschaffen. Ein Wissenschaftler des Friedrich-Loeffler-Instituts soll nach Westpolen reisen. Der Jagdverband DJV rief zu höchster Wachsamkeit auf.

Sie möchten alle Nachrichten aus Ihrer Gemeinde lesen?
Dann testen Sie unser ePaper – 3 Wochen völlig gratis und unverbindlich! Klicken Sie HIER.

  • Bewertung
    0

Newsticker

blank

Umfrage

fafe02b0-19df-11ea-8a47-8b6f47fa27ae.jpg

Beim vergangenen SPD-Parteitag wurden die Außenseiter Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans an die Spitze gewählt. Werden die Sozialdemokraten mit der neuen Personalie an Stärke gewinnen?

Ergebnis anzeigen
loading