Deutschland SPD ringt um künftigen Kurs in der Koalition

Berlin - Die SPD ringt um konkrete Ziele für ihre künftige Mitarbeit in der großen Koalition. Das erweiterte Präsidium beriet dazu heute über einen Antrag für den am Freitag beginnenden Parteitag. Von verstärkten Anstrengungen beim Klimaschutz bis hin zu staatlichen Investitionen sollen dort zu verschiedenen Themen Positionen festgemacht werden. CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer machte deutlich, dass das parlamentarische Verfahren zur Grundrente erst beginnen soll, wenn die SPD sich zum Fortbestand der Koalition bekannt hat.

Sie möchten alle Nachrichten aus Ihrer Gemeinde lesen?
Dann testen Sie unser ePaper – 3 Wochen völlig gratis und unverbindlich! Klicken Sie HIER.

  • Bewertung
    0

Newsticker

blank

Umfrage

fafe02b0-19df-11ea-8a47-8b6f47fa27ae.jpg

Beim vergangenen SPD-Parteitag wurden die Außenseiter Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans an die Spitze gewählt. Werden die Sozialdemokraten mit der neuen Personalie an Stärke gewinnen?

Ergebnis anzeigen
loading