Dortmund - In mehreren Teilen Deutschlands haben die Menschen eine der bislang wärmsten Nächte des Jahres hinter sich. Nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes gab es im Westen, zum Beispiel in Köln oder Duisburg, sogar sogenannte tropische Nächte - also Temperaturen von mindestens 20 Grad in der ganzen Nacht. In Nordrhein-Westfalen wartet heute der voraussichtlich heißeste Tag der Woche mit bis zu 37 Grad. In Rheinland-Pfalz, Hessen und dem Saarland wird es am Mittwoch noch heißer. Man könne nicht ausschließen, dass die 40 Grad-Marke geknackt werde, sagte ein Meteorologe des Deutschen Wetterdienstes.