Efringen-Kirchen Ampelanlage gegen Fahrten auf Schleichweg

Auch die Radfahrer und Fußgänger werden an der Baustelle vorbei geführt. Foto: zVg Foto: Weiler Zeitung

Kleinkems. Um dem „Schleichwegverkehr“ entgegenzuwirken, der sich durch die Vollsperrung der K 6347 auf den daneben liegenden Wirtschaftswegen zwischen Kleinkems und Rheinweiler abzeichnet, wird eine Ampelanlage vor den Zufahrten auf die „Schleichwege“ installiert. Wie Bauamtsleiter Klaus Lehmeyer mitteilt, wird diese bei Bedarf aktiviert.

Die Rot-Phase wird dann etwa 45 Minuten dauern. Dadurch sollen die Verkehrsteilnehmer angehalten werden, die offizielle, ausgeschilderte Umleitung zu nehmen. Allerdings: „Der Linien- und Schulbusverkehr wird hier nicht warten müssen, da bei Ankunft der Busse die Ampelanlage für den Zweck der Durchfahrt auf Grün geschaltet wird.“ Bereits im Vorfeld der Sperrung hatte das Bauamt mitgeteilt, dass die Wege dem Busverkehr vorbehalten sind.

Darüber hinaus wird auch der Fuß- und Radverkehr künftig aus Sicherheitsgründen an der Baustelle vorbei geführt.

Vollsperrung während der Betonierarbeiten Eine Vollsperrung der Durchfahrt ist zudem während der Ausführung der Betonierarbeiten am Brückenbauwerk von Samstag, 24., bis Sonntag, 25. August, vorgesehen.

Für diese Arbeiten sei ein sogenanntes Lehrgerüst erforderlich zur Abstützung des gesamten Überbaus. Hierzu werden Stützen unter dem gesamte Bauwerk aufgestellt.

„Der berechtigte Verkehr kann ab Montag, 26. August, ab 6.30 Uhr wieder unter dem Bauwerk hindurchfahren“, teilt das Bauamt mit. Während der Vollsperrung ist eine Zufahrt mit Kraftfahrzeugen zur Firma Braun und dem Aussiedlerhof nur aus Richtung Rheinweiler möglich.

Sie möchten alle Nachrichten aus Ihrer Gemeinde lesen?
Dann testen Sie unser ePaper – 3 Wochen völlig gratis und unverbindlich! Klicken Sie HIER.

  • Bewertung
    0

Newsticker

blank

Umfrage

Zu zweit

Zu zweit, betrunken oder auf dem Gehweg: Verkehrsverbände kritisieren, wie elektrische Tretroller  in deutschen Städten unterwegs sind.  Sollen für E-Roller verbindliche Verkehrregeln eingeführt werden?

Ergebnis anzeigen
loading