Efringen-Kirchen Block ist wichtiger als Pistole

Die Oberbadische
Bevor das Martinshorn ertönte, hielten sich alle Kinder die Ohren zu. Foto: zVg

Wintersweiler -  „Was ist das Wichtigste, was die Polizei dabei haben muss?“ Mit dieser Frage überraschten die zwei Polizisten die Kinder bei ihrem Besuch im Kindergarten Wintersweiler. Spontan kamen die Antworten „Handschellen“, „Pistole“ oder „Uniform“. Aber weit gefehlt, das wichtigste Utensil der Polizisten ist das Notizbuch. Dieses zückte der Polizist auch gleich und begann, eine Schulanfängerin zu befragen. Und er war beeindruckt, dass das Mädchen Vor- und Nachnamen wusste und auch ihre vollständige Adresse kannten. Sich Notizen zu machen ist bei allen Einsätzen wichtig, erläuterte der Hauptkommissar.

Die Augen der Kinder strahlten, als es darum ging, was ein Polizist so alles an seiner Uniform trägt, heißt es im Nachgang. Einen Schlagstock („Ist der schwer“, stellte ein Junge fest), das Funkgerät, eine Kamera an der Schulter und auch Pistole und Handschellen. Die Handschellen konnten alle Kinder ausprobieren – da sie aber nicht für Kinderhände gemacht sind, konnten sie problemlos aus ihnen herausschlüpfen.

Begeistert waren alle auch vom Polizeifahrzeug. Vor allem als das Blaulicht angeschaltet wurde und, nachdem die Kinder sich die Ohren zugehalten hatten, auch das Martinshorn ertönte.

  • Bewertung
    0

Umfrage

Wladimir Putin

Der russische Präsident Wladimir Putin droht im Ukraine-Krieg mit dem Einsatz von Atomwaffen. Wie schätzen Sie die Aussage ein?

Ergebnis anzeigen
loading