Efringen-Kirchen Haushalte kurzzeitig ohne Strom

Einige Haushalte waren vorübergehend ohne Strom.Foto: sba Foto: Weiler Zeitung

Efringen-Kirchen/Bad Bellingen. Gegen 12.15 Uhr fiel am Mittwoch in in einigen Bereichen von Egringen und Mappach sowie in Teilen von Bad Bellingen der Strom aus. Der Bereitschaftsdienst der ED Netze war innerhalb kurzer Zeit vor Ort. Die ersten Kunden konnten ab 12.32 Uhr wieder versorgt werden, teilt das Unternehmen mit. Kurz nach 14.30 Uhr waren alle Kunden wieder am Netz. Die letzte Trafo-Station beim Egringer Hochbehälter wurde gegen 15.30 Uhr wieder zugeschaltet.

Die Ursache für den Stromausfall war zunächst noch unklar. Für die Fehlersuche waren Techniker der ED Netze mit dem Kabelmesswagen vor Ort, heißt es in der Mitteilung des Energieversorgers.

Wir schenken Ihnen ein SAMSUNG GALAXY Tablet zum OV ePaper! HIER mehr erfahren.

  • Bewertung
    0

Umfrage

Was halten Sie davon, dass derzeit trotz der Covid-19-Pandemie die Fußball-Europameisterschaft in elf verschiedenen Ländern stattfindet?

Ergebnis anzeigen
loading