Efringen-Kirchen Mehrere Diebstähle bei Isteiner Schwellen

Die Polizei rät, keine Wertsachen im Fahrzeug zu lassen. (Symbolbild) Foto: Archiv

Efringen-Kirchen - Auf dem Parkplatz der Isteiner Schwellen kam es laut Polizeimeldung erneut zu Diebstählen.

Am Samstag gegen 14 Uhr wurde einer 62-jährigen Frau ihr blauer Schwimmsack aus dem nicht verschlossenen Fahrzeug gestohlen. Die 62-Jährige war zu diesem Zeitpunkt auf der anderen Seite ihres Fahrzeuges mit ihrem Boot beschäftigt. In dem Schwimmsack befanden sich Identitätsdokumente sowie ein Mobiltelefon. Der Diebstahlschaden beträgt etwa 1.200 Euro.

E-Bikes geklaut

Vom Fahrradträger eines geparkten VW-Buses wurden am Sonntag zwischen 17 und 17.45 Uhr zwei E-Bikes der Marke Winora und Wilier gestohlen. Der Diebstahlschaden beträgt etwa 6.500 Euro.

Am Montag zwischen 17.30 und 19.30 Uhr wurden aus einem dort geparkten weißen VW Fox ein schwarzer Rucksack gestohlen. In dem Rucksack befanden sich ein Notebook, ein Tablet, Identitätsdokumente sowie eine braune Geldbörse, in der sich diverse Bankkarten befanden. Der Diebstahlschaden beträgt etwa 1.700 Euro.

Aufgrund der starken Frequentierung des Parkplatzes erhofft sich der Polizeiposten Markgräflerland, Telefon 07626 977800, Hinweise von Zeugen.

In diesem Zusammenhang rät die Polizei, keine Wertsachen im Fahrzeug zu lassen.

ZEITUNG lesen, MEINUNG bilden, WÄHLEN gehen! Jetzt 4 Wochen für einmalig ab 4 Euro lesen.

  • Bewertung
    3

Umfrage

Corona-Test

Diese Woche soll eine neue Corona-Verordnung verabschiedet werden, die ab einem Grenzwert eine 2G-Regel (geimpft/genesen) vorsieht? Was halten Sie davon?

Ergebnis anzeigen
loading