Efringen-Kirchen Wanderer planen im kommenden Jahr viele Touren

Kleinkems (zs). Zum wiederholten Mal fand die Jahresfeier der Wandergruppe Markgräflerland Kleinkems 1977 im Landgasthof Engemühle in Wintersweiler statt, zu der sich 31 Wanderfreunde, unter anderem auch zahlreiche Ehrenmitglieder eingefunden hatten. Vereinsvorsitzender Elmar Kiefer erinnerte daran, dass pandemiebedingt die Jahresfeier im vergangenen Jahr entfallen musste, ebenso konnten weder Ehrungen stattfinden noch die Generalversammlung abgehalten werden. Aufrgund der unklaren Corona-Situation habe man innerhalb der Vorstandschaft beschlossen, die diesjährige Jahresfeier bereits verfrüht im September durchzuführen.

Rückblick

Kiefer informierte, dass im Wanderjahr 2020 insgesamt nur vier Wanderungen und ein Frühstücksbrunch im Golfhotel in Hertingen stattfinden konnten. Auch im laufenden Wanderjahr 2021 war bisher nur eine Wanderung in der Schweiz möglich mit dem Ziel Linner Linde im Kanton Aargau. Eine für den August geplante Tour in Todtnauberg musste wetterbedingt abgesagt werden.

Ausblick

Für das kommende Wanderjahr nimmt die Wandergruppe bis Oktober weitere Wandervorschläge auf, so dass ein möglichst abwechslungsreiches Programm zusammengestellt werden könne, heißt es in einer Mitteilung.

Ehrungen

Geehrt für 25 Jahre Mitgliedschaft wurden für das Jahr 2020 Rita Kiefer, Elsbeth und Reinhold Krafft, Marlene und Wolfgang Martin sowie Erika Rezek. Alle Vorgenannten durften eine Ehrenurkunde samt Ehrennadel sowie ein Geschenk entgegennehmen. Auch in diesem Jahr wurden zahlreiche Mitglieder für 25 Jahre Vereinstreue zu Ehrenmitgliedern ernannt. Wilfried Keller und Hermann Strohmeier erhielten ebenfalls Urkunde, Ehrennadel sowie ein Präsent. Abwesend waren Helga Baloh sowie Monika und Johann Berger.

Kiefer ehrte zudem zwei weitere Mitglieder für besondere Dienste und ernannte sie bereits nach 24 Jahren Mitgliedschaft zu Ehrenmitgliedern.

Bernhard Klink war insgesamt 17 Jahre lang im Vorstand tätig – zunächst als Beisitzer, danach fungierte er elf Jahre als zweiter Vorsitzender und hat seit vier Jahren wieder das Amt des Beisitzers inne. Günter Nesseler war insgesamt zwölf Jahre bis 2017 als Beisitzer tätig. Elmar Kiefer gratulierte und bedankte sich für die jahrzehntelange Vereinstreue und überreichte Urkunde, Ehrennadel sowie Weinpräsent.

Kontakt: Wandergruppe Markgräflerland Kleinkems, Im Eselgrien 5, Efringen-Kirchen, Tel. 07628 / 8472, E-Mail: wmk1977@wandergruppe-kleinkems.de

Vorsitzender: Elmar Kiefer

  • Bewertung
    1

Umfrage

reg_0210_Impfung_dpa_Christoph_Soeder

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) hal vorgeschlagen, die „epidemische Notlage von nationaler Tragweite“ Ende November zu beenden. Was halten Sie davon? 

Ergebnis anzeigen
loading