Eimeldingen Auto beim Abbiegen übersehen

Symbolbild Foto: Archiv

Eimeldingen - Beim Abbiegen von der B 3 auf die Autobahn hat eine Autofahrerin am Dienstagmorgen einen entgegenkommenden Wagen übersehen und war mit diesem kollidiert. Die Autofahrerin verletzte sich dadurch.

Zur weiteren medizinischen Abklärung kam sie mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus. Zum Unfall war es gegen 10.40 Uhr gekommen. Der 65 Jahre alte Fahrer des entgegenkommenden Autos blieb unversehrt.

Die Autos wurden erheblich beschädigt. Der Sachschaden dürfte bei rund 12000 Euro liegen.

Sie möchten alle Nachrichten aus Ihrer Gemeinde lesen?
Dann testen Sie unser ePaper – 3 Wochen völlig gratis und unverbindlich! Klicken Sie HIER.

  • Bewertung
    0

Newsticker

blank

Umfrage

E-Auto

Bosch-Chef Volkmar Denner warnt davor, sich bei der Klimadebatte auf die Elektromobilität festzulegen. Er benutze ein Fahrzeug mit hocheffizientem Diesel-Motor und sehr viel geringerem CO2-Ausstoß. Wie stehen Sie dazu?

Ergebnis anzeigen
loading