Eimeldingen Auto beim Abbiegen übersehen

Symbolbild Foto: Archiv

Eimeldingen - Beim Abbiegen von der B 3 auf die Autobahn hat eine Autofahrerin am Dienstagmorgen einen entgegenkommenden Wagen übersehen und war mit diesem kollidiert. Die Autofahrerin verletzte sich dadurch.

Zur weiteren medizinischen Abklärung kam sie mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus. Zum Unfall war es gegen 10.40 Uhr gekommen. Der 65 Jahre alte Fahrer des entgegenkommenden Autos blieb unversehrt.

Die Autos wurden erheblich beschädigt. Der Sachschaden dürfte bei rund 12000 Euro liegen.

Lesen Sie das ePaper inkl. der Vorabendausgabe ab 19.45 Uhr für nur 89 Euro bis zum Jahresende 2020! Klicken Sie HIER.

Umfrage

1d844b88-2ae2-11ea-9d13-26220538e629.jpg

Das närrische Treiben hat wieder begonnen. Wie stehen Sie zur Fasnacht?

Ergebnis anzeigen
loading