Eimeldingen Passend einstimmen

Im Rahmen des Jubiläumsjahres „1250 Jahre Eimeldingen“ lädt das Orga- Team zur „Eimeldinger Dorfweihnacht“ ein. Der Platz vor dem evangelischen Gemeindehaus hat sich vor zwei Jahren sehr bewährt und hat viel Anklang gefunden.

Eimeldingen. Die Dorfweihnacht findet am Samstag, 9. Dezember, von 14 bis 20 Uhr statt. Ein weihnachtliches und künstlerisches Angebot sowie viele Geschenkideen werden im Zelt zu finden sein.

Darin findet sich auch ein Stand des Orga-Teams „1250 Jahre Eimeldingen“ mit den Jubiläumsangeboten – Schirme, Weine, DVD, Kalender und das von Eimeldinger Senioren zusammengetragene Koch- und Backbuch mit alten und neuen Lieblingsrezepten. Im Haus der Begegnung lädt der Frauentreff zu Kaffee und Kuchen ein.

Auf dem Vorplatz des Gemeindehauses wird an geschmückten Ständen Essen und Trinken angeboten. Für die Kinder gibt es kostenlos Stockbrot zum Grillen, bei der Jugend der SpVgg Märkt sind Kinderpunsch und Waffeln zu finden.

Die „Bachratten“ bieten Schnitzelweckle und Grillwürste an, beim Badmintonclub gibt es „Chäsbängel“, die Feuerwehr ist mit Flammwaie dabei und ein Sekt- und Glühweinstand vom Orga- Team, betreut vom Gemeinderat, rundet das Angebot ab. Der Helferkreis „Eimeldingen integriert“ wird sich mit Tee und Baklava (orientalisches Süßgebäck) ebenfalls auf dem Freigelände präsentieren.

Umrahmt wird der Nachmittag von einem stimmungsvollen Programm: Die Geiger und Cellisten sowie die Turmbläser der Musikschule Markgräflerland, der Kinderchor Eimeldingen und der Posaunenchor Binzen gestalten das kulturelle Programm.

Für die Kinder bietet der Eimeldinger Bücherwurm das Bilderbuchkino an, die vierte Klasse der Grundschule trägt Lieder und Gedichte vor. Unter dem Motto „Märchenzeit“ will der Kindergarten „Schnäggehüsli“ die Kinder verzaubern, und der Kindergarten St. Martin hat „Basteln für die Kinder“ auf dem Programm. Auch der Nikolaus kommt.

Einer der Höhepunkte soll die Versteigerung des Jubiläumsschirms mit der Nr. 1250 darstellen.

Bleiben Sie immer bestens und umfassend informiert: Jetzt 4 Wochen für 4 Euro das ePaper inkl. Vorabendausgabe lesen! Schnell HIER anfordern.

Umfrage

Teil-Lockdown

Glauben Sie, dass durch die Verschärfung des Teil-Lockdowns die hohen Infektionszahlen in Deutschland bald wieder sinken werden?

Ergebnis anzeigen
loading