Eimeldingen Treuer Mitarbeiter

Weiler Zeitung

Eimeldingen. Elektroinstallateur Bernd Meier ist dieser Tage für 35-jährige Betriebszugehörigkeit zum Handwerksbetrieb Stolz Elektro aus Eimeldingen geehrt worden. Er hat bereits seine Ausbildung 1986 im Unternehmen begonnen, das damals noch von Walter Stolz geleitet wurde und in Kandern-Tannenkirch ansässig war. Im Jahr 1999 wurde der Firmensitz des Familienunternehmens nach Eimeldingen ins Gewerbegebiet Reutacker verlegt und wird dort seit 2002 von Sohn Peter Stolz geführt. Seit 2019 leiten Peter Stolz und Matthias Sulzberger den Betrieb gemeinsam.

Heute ist Meier als kompetenter und zuverlässiger Obermonteur überwiegend im Kundendienst unterwegs, teilt die Firma mit. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde im Inzlinger Wasserschloss wurde die „in der heutigen Zeit keineswegs mehr selbstverständliche“ lange Zeit der Betriebszugehörigkeit und Treue gefeiert.

  • Bewertung
    0

Umfrage

Coronavirus - Düsseldorf

Im Landkreis Lörrach wurden die Coronamaßnahmen verschärft. Mitunter gilt im stationären Einzelhandel bis auf wenige Ausnahmen die 2G-Regel. Was halten Sie davon?

Ergebnis anzeigen
loading