Brüssel - Deutlich mehr junge EU-Bürger bekommen in diesem Jahr ein Ticket für eine Europareise geschenkt als ursprünglich geplant. Rund 14 500 Gewinner seien aus fast 80 000 Bewerbern ausgewählt worden, teilte die EU-Kommission heute mit. Mehr als 2300 Tickets gehen demnach an deutsche Bewerber. Noch im November hatte die Brüsseler Behörde angekündigt, in der zweiten Runde des Programms DiscoverEU 12 000 Tickets an 18-Jährige vergeben zu wollen. Die Gewinner erhalten Tickets für Bahn, Fähre oder Bus, Unterkunft und Verpflegung zahlen sie selbst.