FC Basel FC Basel schickt Lausanne runter

SB-Import-Eidos
Fabian Frei ist nun alleiniger Rekordspieler des FC Basel. Foto: Grant Hubbs

Lausanne (pd). Der FC Lausanne-Sport und der FC Basel 1893 trennten sich am Sonntag 0:0. Der FCB stand einem Treffer zwar näher, hatte aber auch nicht viele klare Möglichkeiten. Folgenreich war das Spiel ohne Tore trotzdem, denn danach standen die Waadtländer als Absteiger fest und Fabian Frei als neuer Rekordspieler von Rotblau. Durch den Punktgewinn baut der FC Basel seinen Vorsprung auf Bern auf vier Punkte aus.

FC Lausanne – FC Basel 0:0. – Tore: Fehlanzeige. SR: Lionel Tschudi. Z.: 3690.

FC Basel: Lindner – Tavares (39. Males), Pelmard, Pavlovic, Katterbach, Xhaka (79. Kasami), Burger (68. Palacios), Esposito (79. Chalov), Frei, Chipperfield (68. Fernandes), Szalai.

Umfrage

Putin

Was halten Sie vor dem Hintergrund des Ukraine-Kriegs von der Sanktionspolitik gegen Russland?

Ergebnis anzeigen
loading