Fischingen - Ein 38-jähriger Radfahrer ist am frühen Freitagmorgen, kurz vor 7 Uhr, auf der abschüssigen Kreisstraße von Egringen in Richtung Fischingen gefahren.

Am Ortseingang von Fischingen touchierte der Radfahrer den rechtsseitigen Randstein und stürzte. Hierbei wurde der Mann nicht unerheblich verletzt und musste zur Behandlung in eine Klinik eingeliefert werden.

Am Fahrrad selbst entstand nur geringer Sachschaden.