Fischingen Rund um Spargel und Erdbeeren

Beim Erlebnistag am Maifeiertag wird Georg Denzer die Arbeitsabläufe in der derzeit laufenden Saison demonstrieren. Foto: Ralph Lacher

Fischingen - Der Weingartenhof der Familie Denzer in Fischingen lädt am Mittwoch, 1. Mai, zum ersten „Erlebnistag rund um Spargel und Erdbeeren“ ein. „Wir wollen den Besuchern verdeutlichen, dass in der Raumschaft ein vielfältiges und qualitativ hochwertiges Angebot an frischen, saisonalen Lebensmitteln erzeugt und vermarktet wird“, sagt Susanne Denzer. In der Zeit von 11 bis 17 Uhr wird es deshalb auf dem Weingartenhof nicht nur Einblick in die Spargelverarbeitung geben, sondern auch ein kulinarischen Angebot. Dabei arbeiten Denzers mit dem Seebodenhof der Familie Kaufmann in Efringen-Kirchen (Bauernhofeis), der „Markgräfler Winzer eG“ (Wein und Sekt) , dem Grenzach-Wyhlener Pasta-Spezialisten „Pasta Perbene“ und dem Binzener Bäcker „Bommels Backstübli“ zusammen. Aus Denzers Produktion gibt es Bauernbrot, Apfel-und Birnensaft sowie die Erdbeeren für Eis und Kuchen und den Spargel für die von „Pasta Perbene“ und „Bommels Backstübli“ hergestellten Spezialitäten.

Vorgestellt wird auch Denzers Aktion „Plastikmüllvermeidung“, die seit Saison-Beginn mit Erfolg auf dem Schopfheimer Wochenmarkt und im Fischinger Hofladen läuft. Auf Leihbasis kann ein Mehrweg-Behälter für Spargeln oder auch anderes Obst und Gemüse ausgeliehen werden. Das Leihteil kann natürlich auch beim Einkauf andernorts Verwendung finden und nach dem Ende der Spargel-Saison entweder zurückgegeben oder aber weiterverwendet werden.

Denzers weisen zudem darauf hin, dass rund um den Weingartenhof keine Parkmöglichkeiten bestehen, sondern der Besuch des Erlebnistags mit einem kleinen Spaziergang von den Parkmöglichkeiten rund ums Dorf hinauf an die Läufelbergstraße verbunden werden kann.

Sie möchten alle Nachrichten aus Ihrer Gemeinde lesen?
Dann testen Sie unser ePaper – 3 Wochen völlig gratis und unverbindlich! Klicken Sie HIER.

  • Bewertung
    0

Newsticker

blank

Umfrage

Von der Leyen hält ihre Bewerbungsrede in Straßburg

Ursula von der Leyen wurde vom EU-Parlament zur neuen EU-Kommissionspräsidentin gewählt. Halten Sie das für eine gute Entscheidung?

Ergebnis anzeigen
loading