Fröhnd Gleitschirmflieger abgestürzt

Symbolbild. Foto: Archiv

Fröhnd - Ein Gleitschirmflieger stürzte am Samstag, 7.11.2020, gegen 14.50 Uhr beim Landeanflug ab.

Nach bisherigen Erkenntnissen wurde er kurz vor der Landung durch eine Windböe erfasst und gegen einen Baum gedrückt.

Wie die Polizei in einer Mitteilung meldet, kam es dabei zu einem Riss im Gleitschirm und der Mann stürzte mehrere Meter ab. Er zog sich Beinverletzungen zu.

Notarzt und Bergwacht im Einsatz

Durch den Rettungsdienst wurde er ins Krankenhaus gebracht. Im Einsatz war neben dem Rettungsdienst samt Notarzt auch die Bergwacht.

Lesen Sie das OV ePaper bis zur Jahresmitte 2021 für nur einmalig 59 Euro! Gleich HIER anfordern.

  • Bewertung
    0

Umfrage

Joe Biden

Joe Biden ist nun der 46. US-Präsident. Seine Mission ist es, das gespaltene Amerika während seiner Amtszeit wieder zu einen. Glauben Sie, dass ihm dies gelingen wird?

Ergebnis anzeigen
loading