Bad Säckingen (mib). Das Nachholspiel der Kreisliga A, Staffel West zwischen den beiden Aufsteigern FC Bad Säckingen und SV Liel-Niedereggenen beinhaltete zwei Halbzeiten, die unterschiedlicher nicht sein konnten. Die Hausherren führten bis zur Pause mit 2:0, ehe die Gäste den Spieß umdrehten und am Ende mit 4:2 die Oberhand behielten.

Matchwinner war zweifelsohne der Spielertrainer mit eingebauter Torgarantie: Tim Großklaus. Der Angreifer mit Profierfahrung schoss seinen Heimatklub mit einem echten Hattrick (52./70./90.+1) zum Auswärtserfolg.