Fußball-Jubiläum FV Degerfelden wird 40 Jahre alt

pm
Kai Weber Foto: zVg

Die Fußballer bereiten sich auf das Vereinsjubiläum vor. Geplant ist ein Turnierwochenende im Sommer.

Die Generalversammlung des Fußballvereins Degerfelden (FVD) im Gasthaus Engel war gut besucht.

Nur ein einziger Wechsel

Bei den turnusmäßig zur Wahl stehenden Vorstandsposten gab es lediglich eine Veränderung. Sören Schmid, bisher Vorstand Sport Aktive, stellte sich aus zeitlichen Gründen nicht mehr zur Wahl. Als Nachfolger wurde Kai Weber von der Versammlung gewählt, wie der FVD im Nachgang der Hauptversammlung mitteilt.

Die Anwesenden bestätigten zudem die in der separaten Jugendversammlung am 7. März gefassten Beschlüsse. So wurde dort die Struktur der Mitgliedsbeiträge für die Jugendlichen, die im JFV Region Rheinfelden spielen, an die der anderen beteiligten Vereine angepasst und der Jugendvorstand mit dem Vorsitzenden Martin Becker wieder gewählt.

Sören Schmid Foto: zVg

Der FV Degerfelden hat aktuell 350 Mitglieder, davon sind 80 Jugendliche.

Im vergangenen Vereinsjahr wurde am traditionellen Turnierwochenende Ende Juli erstmals ein Elfmeter-Turnier unter Flutlicht durchgeführt, das mit 16 teilnehmenden Teams ein voller Erfolg war.

Turniervorbereitungen

In diesem Jahr begeht der Verein sein 40-jähriges Bestehen. Dies soll mit den Mitgliedern im Rahmen des Turnierwochenendes Ende Juli gefeiert werden, wie die Verantwortlichen mitteilen.

  • Bewertung
    0

Umfrage

Heizung

Der Ausbau des Fernwärmenetzes im Landkreis Lörrach nimmt Fahrt auf. Würden Sie, falls möglich, Ihr Haus an das Netz anschließen lassen?

Ergebnis anzeigen
loading