Fußball Lörracher feiern die EM mit Fanartikeln

Marianne Rittner
  Foto: Marianne Rittner

„Ausverkauft“, heißt es in Lörrach bei Sport Müller auf die Nachfrage nach dem Auswärts-Trikot der Deutschen Nationalelf bei der EM 2024. Das rosa-lilafarbene Trikot verkauft sich auch in der Lerchenstadt wie kein anderes des DFB zuvor.

Schon vor Beginn der EM erlebten Lörracher Händler eine überraschend hohe Nachfrage nach Fan-Artikeln.

Von kleinen Mini-Flummi-Fußbällen aus Gummi, dem Maskottchen aus Plüsch bis hin zum offiziellen Ball der EM 2024 in Deutschland reicht die Palette an „Must-haves“, also den Artikeln, die Fußball-Fans unbedingt besitzen müssen.

Sammeln und tauschen

Nicht Fehlen dürfen die legendären kleinen Panini-Sticker zum Sammeln, die in kleinen Päckchen mit dazu passendem Sammelheft zu haben sind. Insgesamt gibt es 728 Sticker – da erwacht die Sammelleidenschaft. In der Buchhandlung Osiander in Lörrachs Innenstadt waren die kleinen Sechser-Päckchen am vergangenen Freitag zum ersten Spiel der Deutschen Kicker ausverkauft. Pünktlich zum zweiten Spiel traf eine Nachlieferung ein. Wissensdurstige kleine Fußball-Fans können sich im „Fußball-Lexikon“ schlau machen und die wichtigsten Regeln rund um den Ballsport nachschlagen.

Auch bei Hieber in Lörrach geht es rund. Vor allem bei den Kleinen erfreuen sich die Fußball-Donuts mit Schokoglasur größter Beliebtheit. „Zum zweiten Spiel der Deutschen Elf haben wir sie mit einem Fruchtgummi in Schwarz- Rot-Gold verziert“, sagt Abteilungsleiterin Michaela Stephan, die mit ihrem Team die Backwaren zur EM in Szene setzt. Stolz zeigt sie mit ihrer Kollegin Birgit Ochsenberg die neuen „Deutschlandbaguettes“, die es bei Hieber erstmals zur EM gibt.

Deutschlandbaguettes

„Bei dem tollen Wetter sind sie ideal zum Grillen“, ist Marktleiter John Eble überzeugt und freut sich über das große Interesse an den handgefertigten EM-Spezialitäten. Die großen Brotstangen sind etwa mit Oliven, getrockneten Tomaten und Käse belegt.

Während einige Lörracher zur EM am liebsten Schlemmen, präsentieren sich andere selbst sportlich – feiern in bunten Trikots oder dribbeln gleich selbst dem runden Leder hinterher.

EM-Trikots ausverkauft

Bei Sport Müller aus Lörrach müssen die Fans jedoch schnell sein, denn die Auswärts-Fantrikots des DFB sind bereits ausverkauft und nur noch ein offizieller Ball der EM 2024 ist verfügbar. „Wir bemühen uns sehr, dass wir noch Artikel nachgeliefert bekommen, aber es ist schwierig, da in ganz Deutschland die Nachfrage enorm hoch ist“, sagt Felix Vogl, der selbst eines der begehrten Trikots trägt.

„Wir verkaufen aber auch viele Trikots der italienischen Mannschaft.“ Dass die „Squadra Azzurra“ in Lörrach viele Fans hat, ist bekannt. So müssen auch diese sich ranhalten, wenn sie sich in Lörrachs Innenstadt noch mit Fanartikeln eindecken wollen.

Bunt wollen die Fans in Lörrach ihr Fußballfest feiern, das steht schon jetzt fest und am liebsten noch die nächsten Wochen.

  • Bewertung
    3

Umfrage

Illustration Steuern

Nach dem Willen von Finanzminister  Christian Lindner sollen die Steuerklassen 3 und 5 abgeschafft werden. Was halten Sie davon?

Ergebnis anzeigen
loading