Fußball Omerovickehrt zurück

Fußball
Denis Omerovic wieder beim FSV Rheinfelden.                   Foto: zVg

Rheinfelden (nod). Der FSV Rheinfelden rüstet seinen Kader weiter auf. Auf Ivan Atlija folgte zwischen den Jahren mit Rückkehrer Denis Omerovic der sechste Neuzugang in der Winterpause.

Das Ziel der FSV-Verantwortlichen ist es, den Landesliga-Spitzenreiter nicht nur qualitativ sondern auch quantitativ auf ein hohes Niveau für die sicherlich anspruchsvolle Rückrunde zu bringen.

Für die Bezirksligisten Bosporus FC Friedlingen (Atlija) und SV Herten (Omerovic) waren die beiden Mittelfeldspieler bislang aktiv. Omerovic konnte in Herten nicht Fuß fassen, absolvierte lediglich einen Kurzeinsatz. Zuvor spielte er von 2018 bis 2020 beim FSV Rheinfelden.

Umfrage

Pressekonferenz in Stockholm

Schweden und Finnland wollen wegen des Ukraine-Kriegs Teil der NATO werden. Wie stehen Sie dazu?

Ergebnis anzeigen
loading