Grenzach-Wyhlen Mercedesfahrer hat eine „Fahne“

Der Alkoholtest ergab fast ein Promille. Der Fahrer erhält eine empfindlichen Geldbuße und muss einen Monat auf seinen Führerschein verzichten. (Symbolbild) Foto: Archiv

Grenzach-Wyhlen - Ein 52-jähriger Mercedesfahrer wurde am Freitag gegen Mitternacht in der Eisenbahnstraße in Wyhlen durch Beamte des Polizeireviers Rheinfelden kontrolliert.

Fahrer roch nach Alkohol

Da der Fahrer deutlich nach Alkohol roch, wurde er einem Alkoholtest unterzogen. Dieser ergab fast ein Promille, weshalb der Fahrer neben einer empfindlichen Geldbuße auch einen Monat auf seinen Führerschein verzichten muss.

Sie möchten alle Nachrichten aus Ihrer Gemeinde lesen?
Dann testen Sie unser ePaper – 3 Wochen völlig gratis und unverbindlich! Klicken Sie HIER.

Newsticker

blank

Umfrage

<!-- 'image.alt' is undefined -->

Der Europäische Gerichtshof hat entschieden, dass Arbeitszeiterfassung Pflicht werden soll. Was halten Sie davon?

Ergebnis anzeigen
loading