Grenzach-Wyhlen/Inzlingen - Der Fahrer eines Geldtransporters war am Donnerstag gegen 15 Uhr auf der Kreisstraße von Grenzach-Wyhlen in Richtung Inzlingen unterwegs. Im Bereich eines Waldparkplatzes soll dem Transporter ein weißer Lieferwagen entgegengekommen sein, der in einer Kurve auf die Gegenfahrbahn kam.

Spiegelstreifer

Es kam zum Spiegelstreifer, wobei am Geldtransporter ein Schaden von etwa 500 Euro entstand. Der weiße Lieferwagen fuhr nach dem Zusammenstoß einfach weiter, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern.

Zeugen gesucht

Der Polizeiposten Grenzach-Wyhlen, Tel. 07624/9890-0, sucht Zeugen zum Verkehrsunfall.