Grenzach-Wyhlen Grabenstampfer gestohlen

(Symbolbild) Foto: Archiv

Grenzach-Wyhlen - Von einer Baustelle im Auweg wurde laut Polizeimitteilung Im Zeitraum von Samstag bis Dienstagein Grabenstampfer gestohlen.

Der Grabenstampfer hatte ein Gewicht von etwa 70 Kilo. Zum Abtransport wurde vermutlich ein Fahrzeug benutzt.

Der Diebstahlschaden beträgt etwa 2.000 Euro.

Es wird ein Tatzusammenhang mit Fahrzeug-Aufbrüchen und Fahrraddiebstählen vom 24. auf 25. Mai vermutet.

Zeugen gesucht

Der Polizeiposten Grenzach-Wyhlen, Telefon 07624 9890-0, sucht Zeugen.

Wir schenken Ihnen ein SAMSUNG GALAXY Tablet zum OV ePaper! HIER mehr erfahren.

  • Bewertung
    0

Umfrage

Was halten Sie davon, dass derzeit trotz der Covid-19-Pandemie die Fußball-Europameisterschaft in elf verschiedenen Ländern stattfindet?

Ergebnis anzeigen
loading