Grenzach-Wyhlen Hund kommt Motorroller in die Quere

 Foto: Die Oberbadische

Grenzach-Wyhlen - Mit ihrem Motorroller befuhr am Mittwoch gegen 13.10 Uhr eine 15 Jahre alte Jugendliche die Rheinfelder Straße in Richtung Rheinfelden. Plötzlich lief ein Hund von rechts auf die Fahrbahn, woraufhin die Jugendliche auswich und zusammen mit ihrer ebenfalls 15 Jahre alten Sozia auf die Fahrbahn stürzte.

Die beiden Mädchen verletzten sich hierbei leicht, der Hund blieb unverletzt, so der Polizeibericht. Am Motorroller entstand Sachschaden in Höhe von rund 500 Euro.

NEU: Täglich 5 neue Rätsel in der OV ePaper App – Jetzt bis zum Jahresende testen. HIER erfahren Sie mehr.

  • Bewertung
    1

Umfrage

8ea9cc5e-c9e5-11eb-8587-6b9f95e976e8.jpg

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) fordert eine Ausweitung der Testpflicht für ungeimpfte Reiserückkehrer – egal aus welchem Land sie einreisen und mit welchem Verkehrsmittel sie nach Deutschland kommen. Was halten Sie von diesem Vorhaben?

Ergebnis anzeigen
loading