Grenzach-Wyhlen Kaum noch Karten für die Zunftabende

Die Oberbadische, 14.11.2017 17:00 Uhr

Grenzach-Wyhlen. Vier von sechs Grenzacher Zunftabenden sind bereits ausverkauft. „Es sind bereits 93 Prozent der Karten vorbestellt worden“, freut sich Herbert Flum, der den Kartenverkauf organisiert. Alle Samstagsvorstellungen sowie der Zunftabend am Freitag, 2. Februar, seien ausverkauft. Laut Flum gibt nur noch Karten für die Termine am Freitag, 26. Januar (Premiere), sowie Freitag, 9. Februar. Der Eintrittspreis beträgt 15 Euro.

Die Ausgabe der vorbestellten Karten erfolgt am Samstag, 20. Januar, von 9 bis 12 Uhr im Haus der Begegnung.

 
          0