Grenzach-Wyhlen - Die Gemeinde Grenzach-Wyhlen feiert am Samstag, 8. Dezember, zusammen mit den Verkehrsunternehmen Südbadenbus (SBG) und BVB das zehnjährige Bestehen der grenzüberschreitenden Buslinie 38. An diesem Tag wird viel geboten. Unter anderem wird ein „Musikbus“ auf der Linie verkehren. Dafür war eigentlich ein moderner Hybridbus vorgesehen, um erstmals in der Region ein solches Fahrzeug vorzustellen und zu testen.

Der Hersteller hat sein Angebot aber zurückgezogen, da der Bus kurzfristig in Hamburg als Linienbus für ein Fahrzeug eingesetzt wird, das ausgefallen ist, wie die Gemeindeverwaltung mitteilt. Alle Bemühungen, auch bei anderen Herstellern oder Verkehrsunternehmen ein solches Fahrzeug zu organisieren, seien gescheitert, da es deutschlandweit bisher nur sehr wenige Hybridbusse gebe. Diese würden an ihren Einsatzorten benötigt oder hätten keine Betriebserlaubnis für die Schweiz, heißt es weiter.

Die SBG wird statt des Hybridfahrzeugs einen modernen Diesel-Linienbus als „Musikbus“ einsetzen. Ein Ensemble von „klassik­anderswo“ wird die Fahrten musikalisch begleiten.