Grenzach-Wyhlen Ohne die älteren Stützen geht es in keinem Verein

SG-Chef Bernd Kemper (rechts) zeichnete (von links) Dieter Kapell, Hans Otto Mau und Frank Steine­brunner für 60-jährige Mitgliedschaft aus. Es fehlt Florian Hanselmann. Foto: Dominik Weber Foto: Die Oberbadische

Grenzach-Wyhlen. Die Sportgemeinschaft (SG) Grenzach-Wyhlen hat einige langjährige Vereinsmitglieder im Rahmen eines internen Festaktes geehrt. „Wir sind stolz darauf, Mitglieder zu haben, die dem Verein schon so lange die Treue halten“, sagte SG-Vorsitzender Bernd Kemper an die Adresse der Jubilare. Diese gehören der Sportgemeinschaft – beziehungsweise ihren beiden Vorgängervereinen – seit 25 respektive 60 Jahren an.

Der Verein lebe nicht nur von der Jugend und den Aktiven. Vielmehr seien gerade die langjährigen Mitglieder eine wesentliche Stütze, so Kemper weiter, bevor er Dieter Kapell, Hans Otto Mau und Frank Steinebrunner für je 60 Jahre und Florian Hanselmann für 25 Jahre Vereinszugehörigkeit ehrte. „Eine rundum gelungene Veranstaltung“, freute sich Vorstandsmitglied Dominik Weber über die vielen interessanten Gespräche.

Teilweise waren die Geehrten bis zur Fusion der beiden in Grenzach und Wyhlen ansässigen Fußballvereine zumindest auf dem Platz Gegner. Wie unter Sportkollegen üblich, sitzt man nun an einem Tisch und freut sich darüber, alte Erinnerungen auszutauschen. Die Gespräche waren so intensiv, dass das Spiel der ersten Mannschaft, das zwischenzeitlich auf dem Kickplatz lief, zur Nebensache wurde.

In den vergangenen Jahren habe man viel in die Jugendarbeit investiert, erklärte Weber. Leider seien dabei die „älteren“ Mitglieder zu kurz gekommen. Diesen kleinen Festakt wollte der Vorstand daher als Beginn sehen, in diesem Bereich wieder aktiver zu werden.

Lesen Sie das ePaper inkl. der Vorabendausgabe ab 19.45 Uhr für nur 89 Euro bis zum Jahresende 2020! Klicken Sie HIER.

  • Bewertung
    0

Umfrage

1d844b88-2ae2-11ea-9d13-26220538e629.jpg

Das närrische Treiben hat wieder begonnen. Wie stehen Sie zur Fasnacht?

Ergebnis anzeigen
loading