Grenzach-Wyhlen Schnelltests für Kita und Verwaltung

Eigeninitiative: Die ersten Tests sind da.Foto: zVg Foto: Die Oberbadische

Grenzach-Wyhlen. Gestern ist die erste Lieferung von Antigen-Schnelltests bei derGemeinde angekommen. „Damit können wir unser Modellprojekt starten, allen Erzieherinnen und Erziehern sowie den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Gemeindeverwaltung einmal pro Woche kostenlose Corona-Schnelltests zur Verfügung zu stellen“, erklärt Bürgermeister Tobias Benz.

Nachdem sich seitens Land und Bund bisher abgesehen von Ankündigungen nichts bewegt habe, habe die Gemeinde selbst die Initiative ergriffen und das Modellprojekt in die Wege geleitet. Diese Maßnahme leiste einen wichtigen Beitrag zur Eindämmung der Corona-Pandemie und flankiere die überfällige Wiederöffnung von Kitas und Schulen mit zusätzlicher Sicherheit. „Mit dem Testangebot bieten wir unseren Mitarbeitern, neben der Bereitstellung von FFP2-Schutzmasken und der Umsetzung der Hygienemassnahmen den größtmöglichen Infektionsschutz“, ergänzt Benz.

Am 14. März 2021 ist Landtagswahl in BW. Mehr wissen. Klug wählen. Gleich HIER anfordern.

  • Bewertung
    0

Umfrage

imago images 113498201

Hygienemaßnahmen und Impfen: So lautet der Weg aus der Corona-Pandemie. Würden Sie sich auch mit dem umstrittenen Vakzin von Astrazeneca impfen lassen?

Ergebnis anzeigen
loading