Grenzach-Wyhlen Verlorene Ladung führt zu Unfall

(Symbolbild) Foto: Archiv

Grenzach-Wyhlen - Ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer verlor laut Polizeimeldung am Freitag gegen 14.30 Uhr Teilstücke einer Steinplatte, die dann auf der Markgrafenstraße in Grenzach liegen blieben.

Ermittlungen wegen unzureichender Ladungssicherung

Eine Autofahrerin erkannte die Plattenstücke zu spät und beschädigte beim Überfahren ihr Auto. Die Polizei ermittelt gegen den Fahrer wegen unzureichender Ladungssicherung.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter Tel.: 07624 98900 beim Polizeiposten Grenzach-Wyhlen zu melden.

Wir schenken Ihnen ein SAMSUNG GALAXY Tablet zum OV ePaper! HIER mehr erfahren.

  • Bewertung
    0

Umfrage

Was halten Sie davon, dass derzeit trotz der Covid-19-Pandemie die Fußball-Europameisterschaft in elf verschiedenen Ländern stattfindet?

Ergebnis anzeigen
loading