Grenzach-Wyhlen Wer hat den Zaun beschädigt?

Grenzach-Wyhlen. An einem Grundstück an der Heinrich-Heine-/Johann-Boll-Straße ist am Donnerstagmorgen der Maschendrahtzaun beschädigt worden. Nach ersten Feststellungen des Polizeipostens Grenzach-Wyhlen war ein unbekannter Fahrer an der Einmündung zu weit nach rechts gefahren und hat dabei den Zaun auf einer Länge von rund fünf Metern beschädigt. Der Sachschaden liegt bei rund 600 Euro.

 Der Polizeiposten bittet um Hinweise unter Tel. 07624/989 00.

Sie möchten alle Nachrichten aus Ihrer Gemeinde lesen?
Dann testen Sie unser ePaper – 3 Wochen völlig gratis und unverbindlich! Klicken Sie HIER.

Newsticker

blank

Umfrage

100 Jahre Achtstundentag

Wie stehen Sie zur schwarzen Null und der Schuldenbremse im Bundeshaushalt. Sollte diese gelockert werden, wenn es um Investitionen in Bildung und Umweltschutz geht?

Ergebnis anzeigen
loading