Grenzach-Wyhlen Zugedröhnt auf dem E-Scooter

 Foto: Die Oberbadische

Grenzach-Wyhlen - Mit Drogen zugedröhnt war ein Mann am Mittwoch gegen 17.30 Uhr in Grenzach auf einem E-Scooter unterwegs.

Die Polizei stellte bei dem 29-jährigen "drogenkonsumtypische Auffälligkeiten" fest, heißt es im Polizeibericht. Ein Urintest bestätigte den Verdacht. Es folgten eine Blutentnahme, die Untersagung der Weiterfahrt, eine Meldung an die Führerscheinstelle sowie eine Anzeige.

Der Countdown läuft: nur bis zum 22. Mai - Sichern Sie sich Ihre SUPERPRÄMIE! Gleich HIER anfordern.

  • Bewertung
    0

Umfrage

lö-0505-astra

Sollen Genesene, Menschen mit Impfung oder negativem Coronatest mehr Freiheiten erhalten?

Ergebnis anzeigen
loading