Häg-Eh rsberg (mrue). Dank einer Spende des Feuerwehr-Fördervereins in Höhe von 1 000 Euro für einen Ausflug der Altersmannschaft der Feuerwehr Häg-Ehrsberg konnte deren Obmann Karl-Heinz Rümmele einen Ausflug mit Frauen oder Lebenspartnerinnen organisieren. Einen Zuschuss zum Ausflug gab es auch noch von der Gemeinde Häg-Ehrsberg und der Kameradschaftskasse der Aktiven. Nun konnte Karl-Heinz Rümmele den Geldbetrag vom zweiten Vorsitzenden des Fördervereins, Wolfgang Köpfer, am Gerätehaus in Häg übernehmen.