Häg-Ehrsberg Küken in der Schule

Ein besonderer Schultag. Foto: M. Rümmele

Häg-Ehrsberg - Dieser Tage hatten die Schüler der Angenbachtalschule Besuch von Renate Spanke vom Vogelpark in Steinen. Viele kannten sie schon aus dem vergangenen Jahr, als sie mit einem Uhu zu Besuch in der Schule war. Diesmal brachte sie Küken mit.

Zuerst wurde über verschiedene Eier informiert und wie man sie zubereitet oder voran man erkennt, um was für ein Ei es sich handelt. Sehr aufmerksam hörten alle zu und stellten Fragen, wenn sie etwas nicht verstanden hatten. Groß war die Freude, als Renate Spanke ihre mitgebrachten acht Küken auspackte und jeder Schüler eines in den Schoß nehmen durfte. Die Zeit verging wie im Flug, und bevor man wieder Abschied nehmen mussten, sangen alle Schüler für Renate Spanke das Lied „Wir sagen Danke“.

Der Aufklärungsunterricht wurde durch eine Spende der Hinterhager Narrenzunft aus dem Erlös des Adventsmarkts möglich.

Sie möchten alle Nachrichten aus Ihrer Gemeinde lesen?
Dann testen Sie unser ePaper – 3 Wochen völlig gratis und unverbindlich! Klicken Sie HIER.

Newsticker

blank

Umfrage

E-Auto

Bosch-Chef Volkmar Denner warnt davor, sich bei der Klimadebatte auf die Elektromobilität festzulegen. Er benutze ein Fahrzeug mit hocheffizientem Diesel-Motor und sehr viel geringerem CO2-Ausstoß. Wie stehen Sie dazu?

Ergebnis anzeigen
loading