Häg-Ehrsberg Motorradfahrer stürzt und verletzt sich

Symbolfoto Foto: Die Oberbadische

Häg-Ehrsberg - Mit seiner Yamaha befuhr am Freitag gegen 18.10 Uhr ein 17-jähriger die L146 bergwärts in Richtung Todtmoos. Im Scheitelpunkt einer Linkskurve touchiert er einen entgegenkommenden Lexus an der Frontstoßstange und dem linken Seitenspiegel. Dabei verlor er die Kontrolle, stürzte und kam unterhalb einer Böschung zum Liegen. 

Der Motorradfahrer verletzte sich und wurde durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. An seiner Yamaha entstand Sachschaden in Höhe von rund 3.000 Euro, so die Polizei.  Der Lexus-Fahrer blieb unverletzt, an seinem Fahrzeug entstand Sachschaden von rund 2.000 Euro.

ZEITUNG lesen, MEINUNG bilden, WÄHLEN gehen! Jetzt 4 Wochen für einmalig ab 4 Euro lesen.

  • Bewertung
    0

Umfrage

Corona-Test

Diese Woche soll eine neue Corona-Verordnung verabschiedet werden, die ab einem Grenzwert eine 2G-Regel (geimpft/genesen) vorsieht? Was halten Sie davon?

Ergebnis anzeigen
loading