Häg-Ehrsberg Urkunden für Leseprofis

Vorlesewettbewerb an der Angenbachtalschule: Die Sieger und die Jury mit Lehrerin Sabine Korhammer.Foto: Rümmele Foto: Markgräfler Tagblatt

Häg-Ehrsberg (mrue). An der Angenbachtalschule fand am vergangenen Mittwoch ein Vorlesewettbewerb statt.

Aus allen vier Klassen durften je zwei Schüler eine Geschichte vorlesen. Die Jury bestand aus Rita Seger und Karl-Heinz Rümmele. Aber auch alle anderen Schüler der Klassen 1 bis 4 durften ihre Wertungen abgeben, die zum Schluss von Seger und Rümmele ausgewertet wurden.

Aus der ersten Klasse wurde Xenia Kiefer zur Lesekönigin und Lara Schick zum Leseprofi gekürt, aus der zweiten Klasse Julian Jaschke zum Lesekönig und Lenox Wucher zum Leseprofi. Aus der dritten Klasse wurde Mirco Keller Lesekönig und Leni Gerland Leseprofi. Aus der vierten Klasse wurde Bella Philipp zur Lesekönigin und Eliane Schmidt zum Leseprofi gekürt. Alle bekamen Urkunden von der Jury überreicht.

Zum Schluss überreichte Karl-Heinz Rümmele allen noch ein Sonderheft über die Feuerwehren im Landkreis Lörrach.

ZEITUNG lesen, MEINUNG bilden, WÄHLEN gehen! Jetzt 4 Wochen für einmalig ab 4 Euro lesen.

  • Bewertung
    0

Umfrage

Corona-Test

Diese Woche soll eine neue Corona-Verordnung verabschiedet werden, die ab einem Grenzwert eine 2G-Regel (geimpft/genesen) vorsieht? Was halten Sie davon?

Ergebnis anzeigen
loading